Wichtiger Schritt zu mehr Bürgerfreundlichkeit in Rheinland-Pfalz

Kommunales

Ministerin Malu Dreyer hat die rheinland-pfälzische online-Plattform
"Open-Government-Data-Portal" freigeschaltet.
Der barrierefreie und zentrale Zugang zu Daten der öffentlichen
Verwaltung für alle Bürgerinnen und Bürger ist ein wichtiger Schritt
zu mehr Bürgerfreundlichkeit in Rheinland-Pfalz.

Gleichzeitig schafft das Open-Government-Data-Portal Rheinland-Pfalz die grundlegende Voraussetzung für mehr Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger an politischen Entscheidungen.
Durch die Online-Plattform sind nun Informationen beispielsweise über
Verkehr, Gesundheit, Soziales, Statistik oder Geodaten schnell und
einfach abrufbar.

Zum Start des Portals stehen bereits über 1000 Datensätze aus der
Landesverwaltung online. Weitere Inhalte, beispielsweise aus dem
kommunalen Bereich, sollen folgen. Rückmeldungen, Anregungen und
Kritik der User sollen dabei helfen, das Portal stetig weiter zu entwickeln.

Mit dem neuen Portal trägt die Landesregierung entscheidend dazu bei,
Transparenz zu vergrößern, Beteiligung zu vereinfachen und die
Effizienz der Verwaltung zu verbessern.

 
 

Willkommen

Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Person, meiner Arbeit vor Ort und im rheinland-pfälzischen Landtag. Die folgenden Seiten werden Sie ausführlich darüber informieren. Da mir die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger sehr wichtig sind, können Sie mir gerne Ihre Fragen und Anregungen per Email übermitteln.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen.
Ihre

 

Aktuelle-Artikel

 

So bleiben wir in Kontakt


Besuchen Sie mich auf Facebook

 

Videos

 

Suchen